Vorschau


3. Dezember 2017 – 28. Januar 2018

Kunst Reutlingen 2017

Uta Albeck, Ellinor Amini, Minny Beckmann, Annika Bolsinger, Eva Borsdorf, Heidi Degenhardt, Susanne Dohm-Sauter, Henning Eichinger, Wolfgang Flad, Renate Gaisser, Jochen Görlach, Eckart Hahn, Sybille Hauck, Teresa Häußler, Eckart Heber, Silvia Hornig, Ellen Junger, Ulrich Koch, Claudia Krieger, Carmen Kübler, Beate Leinmüller, Anna Mansen, Helga Mayer, Martina Milke, Mathias Möschle, Tanja Niederfeld, Ingrid von Normann-Ehrenfels, Friedrich Palmer, Wolfgang Rätz, Inge Rau, Michaela Ruhrmann, Martin Bruno Schmid, Martin G. Schmid, Carsten Springer, Axel Standke, Wolfgang Stöhr, Gabriele Straub, Karl Striebel, Ingrid Swoboda, Jutta Maria Vollmer, Detlef Wagner, Anita Wahl, Daniela Waitzmann, Jacqueline Wanner, Markus Wilke, Jenny Winter-Stojanovic, Friedhelm Wolfrat, Barbara Wünsche-Kehle, Izumi Yanagiya, Helmut Anton Zirkelbach

 

 

Alle zwei Jahre findet die große Überblicksausstellung »Kunst Reutlingen« statt, um die Vielfalt und das außerordentliche künstlerische Potential der in Stadt und Region arbeitenden Künstlerinnen und Künstler in angemessener Form vorzustellen.

 

Die Ausstellung wird in Zusammenarbeit von Städtischer Galerie Reutlingen und Kunstverein Reutlingen ausgerichtet. Im Jahr 2017 wurden aus 170 Einreichungen 50 Künstlerinnen und Künstler ausgewählt.

 

 

Eröffnung

Sonntag, 3. Dezember 2017, 11 Uhr

 

 

Es sprechen:

 

Barbara Bosch

Oberbürgermeisterin der

Stadt Reutlingen

 

Christian Malycha

Kunstverein Reutlingen

 

Ralf Gottschlich

Städtisches Kunstmuseum

Spendhaus Reutlingen

 

 

Am 24., 25., 26. sowie am 31. Dezember

ist der Kunstverein geschlossen: Frohe

Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

 


4. März – 13. Mai 2018

Tamina Amadyar  ↓

4. März – 13. Mai 2018

Anna Fasshauer Michail Pirgelis Rebecca Warren  ↓

27. Mai – 5. August 2018

Günther Förg  ↓